Archiv der Kategorie: Allgemein

2. Platz beim Pfarrquiz 2015

Einen tollen Erfolg konnte unser WaWa-Team auch beim diesjährigen Pfarrquiz einfahren.

2. Platz für uns – nur der FGV hat einige Punkte mehr verzeichnen können und damit Platz 1 belegt.

Beim Pfarrquiz geht es aber in erster Linie nicht darum, verbissen die „Anderen“ Teams hinter sich zu lassen, sondern mehr um die Pflege der Gemeinschaft im Ort.

So wurden auch dieses Jahr wieder die 3 Sachpreise unter ALLEN Teilnehmenden „verteilt und gemeinsam verzehrt“.

 

Nach der Saison ist vor der Saison – Schwimmabende in Wunsiedel

Wir starten wieder durch und fahren für eine Std. pro Woche zum „Schwimmen“ nach Wunsiedel.

Eingeladen ist Jede(r), die/der gerne schwimmt oder/und sich fit halten oder auch machen möchte!

–          jeden                 Freitag     (außer Ferien/Feiertage)

jeweils von 20:00 bis 21:00 Uhr

–          Abfahrt                     19:30 Uhr Parkplatz Apotheke in Nagel
–          Ziel/Ort:                    Wunsiedel Hallen-Schwimmbad

Seeuferreinigung am Samstag, 17. Oktober

Alle Jahre wieder … nein noch ist nicht Weihanchten!

Vorher muß unser See mal wieder „sauber“ werden; wir bitten um aktive Hilfe beim großen „Weiherputzen“. Hier sind alle Nageler gleichermaßen gebeten!

WaWa_Nagel_Seeuferreinung_2013_450

Der Einsatz ist keine vereinsinterne WaWa-Veranstaltung, sondern dies geht ALLE in der Gemeinde an. Es gilt unseren See, bzw. zumindest das Ufer wieder soweit möglich von allen zu befreien, was hier nicht hingehört.

Bitte Gerätschaften, wie z.B. Rechen, Schaufel, … mitbringen, damit auch jeder etwas zu tun hat.

Vielen Dank schon jetzt, für eine rege Beteiligung.

Nur die HARTEN … Neujahrsschwimmen in Immenreuth

Zum Immenreuther Neujahrsschwimmen am 1. Januar 2015 (wann sonst) reiste die Fraktion der WaWa Nagel mit 10 Personen an, von denen sich letztendlich DREI ins kalte Nass wagten: Anna-Lena Pöllath, Dominik Schorm (jüngster Teilnehmer) und Jugendleiter Dietmar Haas. War né echt „COOLE“ Aktion!

SONY DSC

Mehr unter nachstehenden Links:

Respekt und Anreiz für das kommende Jahr!

Lebensgefahr auf dem EIS

Die Wasserwacht warnt – das Betreten von Eisflächen kann Lebensgefährlich sein! Die anhaltende Kälte läßt mehr und mehr Wasserflächen zufrieren und verleitet gerade Kinder zum Spiel auf dem Eis.

Beachten Sie jedoch, dass die Eisstärke vielerorts durch verschiendenste Einflüsse nicht ausreicht um Personen sicher zu tragen. Im Falle eines Einbruches in das eiskalte Wasser droht innerhalb weniger Minuten eine Bewußtlosigkeit und in Folge zumeist der Tod durch Ertrinken.

Weitere Infos zum Thema direkt auf Wasserwacht-Online:
Sonderseite Eisrettung

Bitte diesem Link folgen!

Rollout neue Internetseite

Heimlich still und leise …

wurde unsere neue Internet-Seite „ausgerollt“.

Unser vorheriger Internet-Auftritt – siehe oben – hatte über Jahre hin gute Dienste geleistet.

Aber es war an der Zeit, neue Wege zu gehen. Auch neue Techniken und Möglichkeiten zu nutzen. So kann diese Web-Site auch super komfortabel und benutzerfreundlich auf Handy, iPad oder „sonstwas Mobilen“ durchforstet werden.

Mit dem Rollout sind sicher nicht alle Inhalte (insbesondere historische) eingepflegt.

Aber die Seite soll und wird ja LEBEN – und eben auch immer wieder um neue Informationen und auch mal Bilder erweitert werden – versprochen!

Wir wünschen viel Spaß beim NUTZEN und würden uns sehr über jede Art von Wünschen, Anregungen und gerne auch konstruktiver Kritik freuen.

 

Anpassung Mitgliedsbeiträge

Neue Mitgliedsbeiträge ab 2014

Zur Jahresmitgliederversammlung am 28. März 2014 wurde der Beschluß unserer Ortsgruppenleitung vom 12. Februar durch die Versammlung bestätigt.

Die aktuellen Beiträge sind auf unserem neuen Aufnahmeantrag ersichtlich.

Hinweis:
Wir haben auch einen Familienbeitrag eingeführt.
Bei Umstellungswunsch bitte mit uns Kontakt aufnehmen.
Unsere Mitglieder werden wir aber auch aktiv ansprechen,
sobald eine Umstellung sich vorteilhaft auswirken würde.